iPad mini vs. Acer Iconia W3: Microsoft veröffentlicht neuen Windows 8-Werbespot


microsoft-werbung

Microsoft* kann es nicht lassen und hat am gestrigen Tag einen neuen Werbespot gegen die Tablets von Apple veröffentlicht. In den kleinen Clips werden seit Wochen verschiedene Geräte mit Windows 8 oder Windows RT mit dem iPad verglichen, wobei natürlich nur die Vorteile der Microsoft*-Partner genannt werden.

Nachdem sich das Unternehmen aus Redmond mehrmals mit dem großen Apple-Tablet beschäftigt hat, ist in der neusten Werbung das iPad mini an der Reihe. Der 30 Sekunden lange Clip wird von Apple’s Siri moderiert und ist offensichtlich ganz neidisch auf das konkurrierende Betriebssystem. Outlook, Office, das Spiel Halo und natürlich die Tatsache, dass es sich hier fast um einen vollwertigen PC handelt, werden hervorgehoben und gegen das iPad mini gestellt. Zu guter letzt kommt noch die Preisfrage ins Spiel, bei der ebenfalls das 8 Zoll große Acer Iconia W3 punkten kann. Das iPad mini kostet mit 32 GB 429 Euro und das Acer-Tablet nur 299 Euro.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.