LG G2 EU-Modell erhält ebenfalls drahtloses Aufladen – Extra Cover vorausgesetzt


lg_g2

LG Electronics hat vor kurzem das neuste Flaggschiff namens LG G2 in New York offiziell vorgestellt und meiner Meinung nach ein durchaus interessantes Android*-Smartphone* in Aussicht gestellt. Sowohl die hervorragende Ausstattung als auch die neue Belegung der physischen Buttons kann sich sehen lassen, wobei es bei der EU-Variante einen kleinen Haken gibt. 

Die Variante für den US-Mobilfunkanbieter Verizon unterstützt das kabellose Aufladen und kann mit der passenden Ladestation per Qi-Standard mit Strom versorgt werden. Das Modell für den europäischen Markt kommt hingegen ohne diese Funktion in den Handel. Als kleines Trostpflaster hat LG Electronics aber schon reagiert und ein zusätzliches Cover für die Rückseite angekündigt, welche das kabellose Aufladen bewerkstelligt. Die Lösung ist meiner Meinung nach nicht wirklich praktikabel, das Cover trägt zum einen auf und muss zum anderen auch noch optional erworben werden. Der Mehrwert bleibt dabei in Grenzen, für mich wäre es jedenfalls nichts.

Ansonsten noch einmal zur Erinnerung die technischen Daten des LG G2. Das Smartphone* ist mit einem 5,2 Zoll großem FullHD-Display*, einem Snapdragon 800, 2 GB Arbeitsspeicher, 16 oder 32 GB Datenspeicher, einer 13 Megapixel Kamera, einem 3000 mAh Akku und LTE (Cat4) ausgestattet.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.