Nexus 4: Update auf Buildnummer JWR66Y wird in Deutschland ausgerollt


[two]Samsung* Galaxy Nexus und Google Nexus 4 erhalten ab sofort auch in Deutschland das neuste Update auf Buildnummer JWR66Y.

Das Update ist lediglich 1.8MB groß und beinhaltet laut Installationshinweis lediglich die Bezeichung „Sicherheit“. Welche genauen Änderungen damit einhergehen, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt. Auch von Google gab es bis dato keinen Changelog.

Sehr wahrscheinlich werden – aufgrund der Größe des Updates – aber nur kleine Sicherheitslücken geschlossen.

Das Update ist bereits gestern auf dem Gerät unserer Tippgebers eingetroffen und dürfte in Kürze auch beim Nexus 7, respektive Nexus 7 (2013), eintreffen. Wer allerdings nicht abwarten kann, darf sich direkt bei Google das Factory Image, basierend auf Buildnummer JWR66Y, herunterladen. Dabei handelt es sich nicht nur um das 1.8MB große Update, sondern um eine 355MB große Datei.

[/two] [two_last]nexus4-JWR66Y[/two_last]

Die Installation sollte nur durchgeführt werden, sofern ihr euch damit auskennt und geschieht wie immer auf eigene Gefahr.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.