Nokia Lumia 1020 vs. Samsung Galaxy S4 Zoom: Kameraqualität im Vergleich


nokia_1020_galaxys4_zoom

Die Kamera eines Smartphones ist für immer mehr Kunden ein wichtiges Kriterium und ist oftmals entscheidend für die Auswahl des Gerätes. Die Hersteller haben das längst erkannt und mehrere Kamera-Smartphones ins Rennen geschickt. Zur Zeit bildet sowohl das Nokia* Lumia 1020 als auch das Samsung* Galaxy S4 Zoom die Spitze in dieser Kategorie.

Ein 14 Minuten langes Video hat sich die beiden Smartphones zur Brust genommen und einen ausführlichen Vergleich auf die Beine gestellt. Es wird anfangs erst einmal eine grobe Übersicht über die Funktionalität der beiden Geräte geschaffen, danach befasst sich Danny Winget aber natürlich auch mit der Kameraqualität. Das Nokia* Lumia 1020 kann durch einen hohen Detailgrad, mehr Kontraste und bessere Farbwiedergabe auftrumpfen. Das Samsung* Galaxy S4 Zoom überzeugt dagegen bei Videos und kann durch den 10fach optischen Zoom deutlich näher ranzoomen als das Lumia 1020. Im Low-Light-Bereich punktet aber wieder das Nokia*-Smartphone*.

Ich persönlich präferiere eher zu dem Nokia Lumia 1020, da das Gerät etwas kompakter ist und nicht so dick ausfällt wie das Galaxy S4 Zoom. Wie steht es mit euch?



  1. Dominik Wardius

    Ich find es ist eigentlich eine Beleidigung das Lumia 1020 immer mit dem S4 Zoom zu vergleichen. Das Lumia ist ein schönes Smartphone mit einer exzellenten Kamera. Das S4 Zoom ist für Partyschnappschüsse eher ungeeignet und als Smartphone zu unhandlich. Es ist nunmal so, dass in Sachen Kamera im Moment nichts an Nokia vorbei reicht. Muss ja auch so sein. Ich wünsch mir für das derzeit beste Smartphone Betriebsystem mehr Apps und die bekommt man nur über Eyecatcher wie dem Lumia 1020. Android und Apple kommt mir nicht ins Haus.

    PS: würd mich fragen ob irgend ein Zubehörhersteller mit nem brauchbaren Tele aufwarten wird. Dann wird das S4 Zoom eh uninteressant.


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar