Preise für Sony Smartphone-Objektive DSC-QX10 und DSC-QX100 bekannt


Mitte Juli vernahmen wir erstmalig eine Meldung über Smartphone*-Objektive aus dem Hause Sony. Dabei handelt es sich um Aufsatzobjektive, die sowohl mit Android*- als auch iOS-Smartphones nutzbar sind. 

Mittlerweile stehen die meisten Daten bezüglich der Modelle DSC-QX10 und DSC-QX100 fest. Während das Objektiv QX10 als Einstieg betrachtet werden kann, spielt das Objektiv QX100 in einer höheren Liga. Mit Auflösungen von 18 Megpixeln bzw. 20 Megypixeln (QX100) werden mit diesen Objektiven sehr gute Aufnahmen möglich sein.

Unter anderem sind die Smartphone*-Objektive mit einem Auslöseknopf, Mikrofon und Gewinde für ein Stativ ausgestattet. Das Paring zu den Smartphone* und Tablets erfolgt via NFC oder WLAN. Bis auf den Preis ist zu den Zubehörteilen alles bekannt. Doch in diesem Fall hilft die taiwanische Seite ePrice nach.

Nach deren Angaben soll das kleine Modell, DSC-QX10, zu einem Preis von rund 170 Euro in den Handel kommen, für das größere und besser ausgestattete Modell DSC-QX100 muss der Kunde 370 Euro locker machen. Natürlich handelt es sich hier um erste Angaben und der letztendliche Verkaufspreis könnte darunter liegen, dennoch haben wir einen Anhaltspunkt für die aufkommenden Kosten.

Wenn ihr mich fragt, ganz schön teuer, oder? 



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.