Samsung Galaxy S3 erhält Stabilitätsupdate in Deutschland [XXEMG4]


galaxy-s3-jelly-bean

Das Samsung* Galaxy S3 wird in Zukunft mit Sicherheit ein Update auf Android 4.2.2 oder direkt Android 4.3 Jelly Bean erhalten, ein Datum ist allerdings noch nicht bekannt. In der Zwischenzeit hat das Flaggschiff aus dem letzten Jahr vor wenigen Stunden ein Stabilitätsupdate erhalten, welches die Performance verbessern soll.

Die Softwareaktualisierung trägt die Versionsnummer XXEMG4 und steht für Geräte ohne Branding zur Verfügung. Die Installation kann entweder über die hauseigene KIES-Software oder über die „Over-the-Air“-Funktion durchgeführt werden. Letzteres ist momentan allem Anschein nach etwas überlastet, so dass der Weg über KIES empfohlen wird.

Einen detaillierten Changelog hat Samsung* leider nicht veröffentlicht, es wird nur von Stabilitätsverbesserungen gesprochen. Aus diesem Grund können wir nur über die Veränderungen im System spekulieren. Lars von AllAboutSamsung berichtet jedoch, dass die Software-Oberfläche deutlich flüssiger läuft. Ein Update ist also in jedem Fall empfehlenswert.

506x344xXXMG4.jpg.pagespeed.ic.LxVyQa5IK9




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar