Amazon stellt neues Kindle Fire, Fire HDX 7 und Fire HDX 8.9 Tablet vor


kindle-hdx-familyAmazon hat im Laufe der Nacht sein Tablet-Lineup einer Frischzellenkur unterzogen und präsentiert ein überarbeitetes Kindle Fire, sowie das neue Kindle Fire HDX 7 und Kindle Fire HDX 8.9.

Dabei stattet Amazon die neuen HDX-Tablets mit allerfeinsten Zutaten aus, unter anderem mit hochauflösenden Displays und Snapdragon 800 Prozessor. Alle Tablets laufen unter Android* 4.2.2 Jelly Bean mit der neu gestalteten Fire OS „Mojito“ Oberfläche.

Unter anderem erhält diese Oberfläche einen „Mayday-Button“ über den sich der Nutzer bei einem Problem mit dem Technik-Support 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr verbinden lassen kann.

Kindle Fire

Das neue Amazon Kindle Fire setzt schon wie der Vorgänger auf ein 7-Zoll Display* mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln. Angetrieben wird das Einstiegs-Tablet von einem 1.5GHz Dual-Core, besitzt 1GB RAM und wahlweise 8GB oder 16GB interner Speicher.

Dieses Modell wird es nur in einer Wifi-only Version gegeben, also ohne optionale 3G-Konnektivität. Amazon gibt bei diesem Tablet eine Akkulaufzeit von 10 Stunden an, die Abmessungen betragen 191 x 128 x 10.6mm bei einem Gewicht von 345 Gramm.

Der Preis dieses Tablets begint bei 139 US-Dollar.

Kindle Fire HDX 7

Mit diesem Modell geht Amazon direkt auf Konfronatation mit dem Google Nexus 7 und zeigt bereits in der Grundkonfiguration eine bessere Ausstattung. Das Tablet wir in Speichervarianten von 16GB, 32GB und 64GB auf den Markt kommen, wird von einem 2.2GHz Snapdragon 800 angetrieben und besitzt 2GB Arbeitsspeicher.

Das Display* mit einer Diagonalen von 7-Zoll löst mit 1920 x 1200 Pixeln auf und erreicht damit eine Pixeldichte von 323ppi. Optional wird ein LTE-Modem verbaut sein, womit auch unteregs auf Onlinecontent zugegriffen werden kann.

Die Abmessungen betragen 186mm in der Breite, 128mm in der Höhe und 9mm in der Dicke. Das Gewicht von 303 Gramm liegt etwas oberhalb des Nexus 7. Preislich beginnt das Fire HDX 7 bei 229$ in der 16GB/Wifi-Version und endet bei 424 Dollar für 64GB und LTE.

Kindle Fire HDX 8.9

Das Fire HDX 8.9 setzt nochmals einen drauf und besitzt das momentan schärfste Display* im Tabletbereich. Mit einer Diagonalen von 8.9-Zoll und einer Auflösung von 2560 x 1600 Pixeln sticht es selbst das iPad 4 aus.

Auch hier kommen ein QUALCOMM Snapdragon Quad-Core mit 2.2GHz, 2GB RAM und wahlrweise 16GB, 32GB oder 64GB interner Speicher zum Einsatz. Entgegen allen anderen Modellen besitzt dieses Tablet eine vollwertige Primärkamera mit 8MP-Auflösung.

Mit einem maximalen Gewicht von 384 Gramm und einer Dicke von 7.8mm ist das Fire HDX 8.9 perfekt aufgestellt und gehört in dieser Klasse zu den leichtesten Tablets.

Die Preise beginnen hier bei 379$ und enden in der größtmöglichen Variante bei 579 US-Dollar.

Verfügbarkeiten

Die neuen Kindle Fire-Tablets sind vorerst nur über den amerikanischen Onlinestore von Amazon erhältlich. Momentan startet die Vorbestellphase, so dass man sich ein Tablet sichern kann.

  • Kindle Fire: Lieferbar ab dem 02. Oktober 2013
  • Kindle Fire HDX 7: Lieferbar ab dem 18. Oktober 2013
  • Kindle Fire HDX 8.9: Lieferbar ab dem 07. Novmeber 2013

Die Verfügbarkeiten gelten für die kleinstmögliche Ausstattungslinie, Varianten mit LTE-Modem und/oder größerem Speicher können längere Lieferzeiten in Anspruch nehmen.

kindle-fire-vergleich

 

 



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.