Google Nexus 5 mit Android 4.4 KitKat: Fehlerbericht bestätigt Spezifikationen


nexus5

In den letzten Tagen häufen sich die Gerüchte zum nächsten Google-Smartphone* und deuten daraufhin, dass die kommende Nexus-Generation in Kürze vorgestellt wird. Im Netz ist nun ein Fehlerbericht aufgetaucht, der nicht nur die technischen Spezifikationen bestätigt, sondern auch gestalterische Änderungen in der Statusleiste erneut ankündigt.

Ein Screenshot* im Bug Report bestätigt wieder einmal die farblichen Veränderungen in der Statusleiste. Das traditionelle Blau soll verschwinden und einem Weiß/Grau-Ton weichen. Es ist aber auch gut möglich, dass der Benutzer selbst die Farbgebung nach seinen Wünschen auswählen kann. Das steht aber zur Zeit nur im Raum und wurde noch nicht durch Leaks bestärkt. Hinter dem Google Authenticator in Verbindung mit dem Bluetooth-Zeichen in der Statusleiste steckt auch noch ein Fragezeichen, welches wir momentan noch nicht klären können. Mal abwarten, was da noch auf uns zu kommen wird.

Android-4.4-KitKat-590x300

 

Darüber hinaus hat der Fehlerbericht auch einige Spezifikationen des Nexus 5 abermals bestätigt. Das Display* soll eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel und eine Pixeldichte von 443 PPI besitzen, was wiederum auf eine Diagonale von 5 Zoll schließen lässt. Außerdem wurden noch Hinweise auf das kabellose Laden des Gerätes und die Modellnummer LG D820 in der Logdatei entdeckt.




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar