iPhone 5S: Erste Grafik-Benchmarks schlagen das Galaxy S4 LTE-A, LG G2 und Co.


iPhone5S-5-GFX

Apple* hat während der Präsentation des iPhone 5S ebenfalls den A7-Prozessor vorgestellt, der nicht nur der erste 64-Bit-SoC in einem Smartphone* darstellt, sondern im Vergleich zum A6-Prozessor (im iPhone 5) auch eine doppelte Leistung mit sich bringen soll. Ein erster Grafik-Benchmark zeigt nun, was das neue Apple*-Smartphone* auf dem Kasten hat.

Glücklicherweise hat ein Medienvertreter nach der Pressekonferenz die App GFXBench auf einem iPhone 5S installiert und die beiden Egypt HD 2.5 Tests durchlaufen lassen. Die Ergebnisse können sich jedenfalls definitiv sehen lassen und geben einen ersten Eindruck, was Apple* mit dem A7-Prozessor auf die Beine gestellt hat. Im Vergleich zum Apple iPhone 5 haben sich die Werte im Offscreen-Bereich fast verdoppelt, im Onscreen-Bereich sind hingegen „nur“ knapp 12 Frames pro Sekunde hinzugekommen.

Mit einem Blick auf die Konkurrenz erkennt man aber, dass das iPhone 5S jedenfalls im Grafikbereich den Smartphone*-Bereich anführt. Im Onscreen-Bereich kann das iPhone 5S mit einem Wert von 53 FPS sowohl das Samsung* Galaxy S4 LTE-A (51,8 FPS), das LG G2 (47,8 FPS) als auch das Sony Xperia Z Ultra (52,3 FPS) übertrumpfen. Im Offscreen-Bereich sieht es ähnlich aus, wobei hier das Padfone Infinity von ASUS und das Sony Xperia Z Ultra bessere abliefert, der Rest reiht sich allerdings hinter dem Apple iPhone 5S ein.

Das sind wie gesagt nur die ersten Werte und leider wurde auch eine veraltete Version des Benchmark-Programms genutzt, so dass der Vergleich noch nicht final ist. Ich bin aber schon gespannt, wie die siebte iPhone-Generation im Geekbench und Co. abschneidet. Auf den ersten Blick ist der A7-Prozessor aber sehr vielversprechend.



  1. jontra

    Was hätte das für Diskussionen gegeben, wenn AMD und Nvidia sich mit 1154 zu 1980 Pixeln duelliert hätten!!! Wenn man diese Werte sieht und zudem noch das kleine Display, dann erübrigt sich jeder Vergleich. Auch wenn die Grafikleistung vom iPhone gerade so mit den s800 mithält, dann wird niemand ernsthaft damit spielen !? Zwei Daumen aufs Display und man sieht nix. Wer Spielebenchmarks wählt, sollte ernsthaft die Spieletauglichkeit bewerten. Bei 4 Zoll reicht es gerade für angry Birds oder Schach. Aber keine 3d Kracher mit zwei Händen oder fingern auf dem Display. Zumindest nicht meine.


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar