Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition offiziell vorgestellt


Samsung-Galaxy-Note-101-2014-Main

Samsung* hat im Rahmen des Unpacked-Events Episode 2 nicht nur das Galaxy Note 3 und die Galaxy Gear, sondern auch das Galaxy Note 10.1 in der 2014 Edition. Das Tablet wurde in den wichtigsten Bereich verbessert und kann auf den ersten Blick mehr als überzeugen.

Das Galaxy Note 10.1 besitzt wie der Name schon sagt ein 10.1 Zoll Display*, welches genau wie das Nexus 10 eine Auflösung von 2560 x 1600 Pixel besitzt. Die Rückseite besteht genau wie das Galaxy Note 3 aus einem künstlichen Leder und bringt eine angenehme Haptik mit sich. Das Tablet wird entweder von einem Snapdragon 800 Quad Core-Prozessor mit 2,3 GHz pro Kern in der LTE-Version oder von einem Exynos 5420 Octa Core-Prozessor in der 3G-Version angetrieben. Als Arbeitsspeicher kommen 3 Gigabyte LPDDR3 zum Einsatz und ein Akku mit 8220 mAh sorgt für die nötige Laufzeit. Auf der Rückseite ist eine 8 Megapixel-Kamera und auf der Front eine 2 Megapixel-Kamera verbaut. Insgesamt ist das Gerät nur 7,9 Millimeter dünn und wiegt 535 Gramm in der WiFi-Version. Als Betriebssystem fungiert natürlich Android* 4.3 Jelly Bean mit der passenden TouchWiz-Oberfläche.

In Kürze folgen natürlich noch ein paar Eindruck und ein Hands-On-Video von dem Tablet.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.