Android 4.4 KitKat: Neue Screenshots zeigen flacheres Design


nexus-5-might-have-a-3000mah-battery-version-indeed-more-android-4.4-screenshots-leak-600x530

Android* 4.4 KitKat und das Nexus 5 stehen vor der Tür. Noch in diesem Monat wird Google sowohl ein neues Smartphone* als auch eine weitere Version des eigenen Betriebssystems präsentieren. Eine Reihe von vermeintlichen Screenshots* enthüllen nun weitere Anpassungen im zukünftigen Design und ein FCC-Eintrag bestätigt den Akku des Nexus 5.

In den letzten Versionen des Betriebssystems waren die optischen Veränderung nur marginal, doch in Android* 4.4 KitKat könnte mal wieder etwas Schwung reinkommen und eine flachere Designsprache zum Einsatz kommen. Die System-Icons werden allem Anschein nach die Schatten-Effekt und die bisherige 3D-Optik verlieren. Das Ganze wirkt deutlich moderner und passt sich an den aktuellen Trend der Industrie an. Die Status-Bar wird, wie schon mehrfach spekuliert und auch durch andere Screenshots bestätigt, transparant ausfallen. Die Symbole in der Status-Bar weißen keinen Blauton mehr auf, sondern sind mit einem Mix aus Weiß und Grau sehr schlicht gehalten.

nexus-5-might-have-a-3000mah-battery-version-indeed-more-android-4.4-screenshots-leak-2-600x530




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar