Apple-Event: iPad 5, iPad mini 2 und neue Macs für 22. Oktober erwartet


ipad2013_1-640x480

Apple hat die Einladungen an die Presse noch verschickt, aber wir können uns sicher sein. Am 22. Oktober wird das kalifornische Unternehmen weitere Produkte im Rahmen einer Presseveranstaltung enthüllen.

AllThingsD, die in der Vergangenheit immer treffsicher waren, haben am gestrigen Abend verlauten lassen, dass Apple am 22. Oktober die Präsentation für die neuen iPads und Macs abhalten wird. Es wird erwartet, dass Apple sowohl die fünfte Generation des iPads als auch das neue iPad mini vorstellen wird. Neben den Apple-Tablets wird sich der Konzern mit Sicherheit auch auf die Mac-Familie stürzen und den Mac Pro sowie neue MacBook Pros präsentieren. Die Veröffentlichung von OS X Mavericks könnte ebenfalls kurz nach dem Event stattfinden.

Das genannte Datum wurde übrigens auch noch von Jim Dalrymple mit seinem obligatorischen „Yep.“ bestätigt. Somit gibt es keine Zweifel mehr, dass wir am 22. Oktober neue Produkte von Apple sehen werden.



  1. Apple Mania

    Ein neues iPad Mini wird es heuer definitiv nicht geben, also wird auch keins vorgestellt. Wie es mit nem 10-Zoller aussieht… da kann es gut sein, dass da was neues kommt.
    Für das Mini fehlt immer noch ein Lieferant, der das 8-Zoll Retina-Display in ausreichender Stückzahl liefern könnte.


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar