Sony Xperia Z1S: Vorstellung des Mini-Flaggschiffs am 12. November


sony-xperia-z1fDas Sony Xperia Z1 (Test) wurde als neues Flaggschiff des japanischen Unternehmnes im Rahmen der IFA 2013 vorgestellt. Mit der verbauten 20.7MP-Kamera, einem wasserdichten Gehäuse und dem Trilluminos-FullHD-Display* möchte Sony wieder den Gipfel der Smartphone*-Berge erklimmen. Doch auch die Japaner haben erkannt, dass Geräte mit einer Größe von 5-Zoll für den ein oder anderen zu groß sind. 

So wurde erst vor wenigen Tagen für den japanischen Netzbetreiber NTTDocomo das Sony Xperia Z1f vorgestellt, sozusagen eine Miniaturausgabe des Xperia Z1. Dieses Gerät wird nun voraussichtlich in Kürze auch weltweit als Sony Xperia Z1S zur Verfügung stehen. Nach Informationen aus China sei durch Sony am 12. November ein Event in Shanghei geplant, um das kleine Flaggschiff vorzustellen.

Verbreitet wurde diese Meldung über das soziale Netzwerk digi-wo, so dass wir nicht nur mit Übersetzungsschwierigkeiten zu kämpfen haben, sondern die Meldung weiterhin als Gerücht einstufen sollten.

Das bereits vorgestellt Sony Xperia Z1f ist mit einem 4.3-Zoll großen 720p Display* ausgestatte, verfügt über die gleiche 20.7MP-Kamera wie der große Bruder und wird durch einen Snapdragon 800 Quad-Core angetrieben. Das Gehäuse ist zum Sony Xperia Z1 in der Dicke etwas angewachsen, dennoch absolut portabel. Von Sony wäre es ein kluger Schachzug das Xperia Z1S auch weltweit zur Verfügung zu stellen, schließlich fahren andere Unternehmen eine ähnlich, erfolgreiche Linie.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.