HTC One (Vodafone): Update auf Android 4.3 wird ausgerollt


[two]htcone_vodafone_43 (1)[/two] [two_last]htcone_vodafone_43 (2)[/two_last]

Nachdem Anfang des Monats das brandingfreie HTC One mit dem Update auf Android* 4.3 Jelly Bean versorgt wurde, scheinen nun die Geräte der Netzbetreiber an der Reihe zu sein. Zumindest bei Vodafone* wird ab sofort das Update zum Download freigegeben. Mit einer Größe von 703.98MB sollte es möglichst über WLAN gezogen werden, da zum Einen der Download, als auch die Installationsdauer etwas Zeit in Anspruch nehmen dürfte. 

Wer das Update noch nicht angezeigt bekommt, kann unter Einstellungen > Info > Software-Updates > Jetzt prüfen manuell nachschauen, ob es auch schon für das eigene Gerät bereit steht.

Änderungen unter Android 4.3 Jelly Bean

  • System: Android* 4.3 und HTC Sense 5.5 Update
  • Video Highlights Optimierungen: Neues Interface, Soundtracks zu Videos hinzufügen
  • BlinkFeed Optimierungen: Empfohlen News aus sozialen Netzwerken
  • Netz: zusätzliche globale Nachrichtenquellen, speichern Sie Artikel um diese später oder offline zu lesen, Erstellen Sie benutzerdefinierte Feeds aus neuen Quellen wie Twitter, YouTube und RSS
  • Musik Optimierungen: neues Interface, Musik-Kanal mit neuen Szenen
  • Sense TV Optimierungen: neues Interface, fügt My-Picks Seite zur Optimierung des Programm-Management


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.