Huawei Honor 4 kommt mit MediaTek MT6592 Octa-Core, 720p Display und 13MP Kamera


[two]Heute sind die vollständigen Specs zum Huawei* Hono 4 aka Huawei* Glory 4 geleakt worden. So wird das Huawei*-Device eines der ersten Smartphones* sein, das mit einem MediaTek MT6592 Octa-Core auf den Markt kommt. 

Dabei handelt es sich um einen „true“ Octa-Core, der nicht wie bei Samsung* aus 2x vier Kernen besteht,, sondern ein reiner Achterkerner ist. MediaTek ist ferner dafür bekannt sehr kostengünstige Prozessoren herzustellen, so dass wir hier keine Preisexplosion erwarten müssen.

Bei der Kamera soll Huawei im rückwärtigen Bereich auf einen 13 Megapixel-Sensor, auf der Frontseite auf einen 5MP-Sensor zurückgreifen. Dieser dürfte identisch mit dem aus dem Ascend P6 sein. [/two] [two_last]Huawei-Glory-4[/two_last]

Zur Displaygröße liegen momentan noch keine Information vor, lediglich soviel, dass es mit 1280 x 720 Pixeln auflösen soll. Analog des Huawei Honor 3 dürften hier 4.7 – 5-Zoll angesagt sein. Weiterhin sind 2GB Arbeitsspeicher, 16GB interner Speicher und Android* 4.2 Jelly Bean an Bord.

Weitere Informationen gibt´s momentan noch nicht. Preislich dürfte das Gerät im Mittelklasse-Bereich angesiedelt sein und maximal 250 – 300 Euro kosten. Ob eine Vorstellung und Markteinführung auch außerhalb Chinas durchgeführt wird, steht noch nicht fest.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.