iOS 7.0.4: Jailbreak-Entwickler geben „Go“ für das Update


ios-7-cydia

Apple hat am gestrigen Abend relativ überraschend das Update auf iOS 7.0.4 für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht. Nutzer, die auf einen Jailbreak* warten, sollten sich bislang zurückhalten, können aber nun getrost das Update durchführen.

MuscleNerd und iH8sn0w haben sich relativ zeitnah nach der Veröffentlichung von iOS 7.0.4 auf Twitter zu Wort gemeldet und bestätigt, dass Apple keinerlei Sicherheitlücken, die für einen zukünftigen Jailbreak* relevant sind, geschlossen hat.

The last few updates have not been directed as patching anything jb-related. They’re probably waiting 😛

MuscleNerd hat allerdings ebenfalls hinzugefügt, dass man versuchen sollte die Aktualisierung zu vermeiden. Der Grund hierfür ist nicht ganz klar, denn nach seiner Aussage verhindert iOS 7.0.4 nicht den Jailbreak*. Es kann also ohne Bedenken das Update auf iOS 7.0.4 aufgespielt werden.

Those at 7.x waiting for JB, maybe treat 7.0.4 as exercise in restraint. Won’t affect JB if you slip up, but test your ability to avoid it!



  1. Kolabir

    MuscleNerd hat allerdings ebenfalls hinzugefügt, dass man versuchen
    sollte die Aktualisierung zu vermeiden. Der Grund hierfür ist nicht ganz
    klar, denn nach seiner Aussage verhindert iOS 7.0.4 nicht den
    Jailbreak. Es kann also ohne Bedenken das Update auf iOS 7.0.4
    aufgespielt werden.

    ähmm??? wiederspruch? man soll die aktivierung vermeiden aber man kann bedenkenlos updaten?

    WAS DENN NU? xD


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar