LG G2 bekommt Update auf Android 4.4 KitKat Ende März 2014


LG G2 KameraDas LG G2 (Test) zählt ohne Zweifel zu den besten Smartphones 2013 und erfreut sich bei der Android*-Gemeinde immer größerer Beliebtheit. Das damit einhergehend auch der Ruf nach einem guten Support des Produktes einhergeht, versteht sich schon fast von selbst. Doch leider müssen sich alle LG G2 Besitzer noch etwas gedulden, sofern es um das Update von Android* 4.4 KitKat für ihr Device geht. 

Auf Anfrage eines Twitter-User hat sich @LGBlog detailliert zu den Updateplänen hinsichtlich des LG G2 geäußert und verkündet, dass mit dem Update auf KitKat erst gegen Ende des ersten Quartals 2014 gerechnet werden kann. Bedeutet nach Adam Riese, dass noch gut 4 Monate ins Land ziehen werden bevor das aktuelle Highend-Smartphone* der Koreaner das Update bekommt.

Generell lässt sich sagen, dass LG Electronics mit diesem Update etwas spät ist, denn nach ersten Informationen werden direkte Konkurrenten wie HTC One oder Samsung Galaxy S4 das Update bis Ende Januar bekommen. Wenn man gleichzeitig bedenkt, dass auf der CES 2014 wieder neue Flaggschiffe mit Android 4.4 KitKat vorgestellt werden, so könnte dieser Schritt das LG G2 etwas ins Abseits rücken und für User uninteressant machen.

 




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar