Nexus 5 Apps: Hangouts, Android 4.4 Launcher, Google Now und Co. für jedes Android-Smartphone


android 4.4 apps_2

Die Nutzer eines Android*-Smartphones müssen nicht auf ein Update auf Android* 4.4 KitKat warten, um in den Genuss von einigen neu vorgestellten Funktionen zu kommen.

Die Community war mal wieder fleißig und hat innerhalb weniger Stunden die wichtigsten Apps aus dem Google Nexus 5 extrahiert. Es besteht somit ab sofort die Möglichkeit den neuen Launcher, die Hangouts App, die neuen Wallpaper, die Google Play Services, den Kalender, die Gmail-App und vieles mehr auf dem eigenen Android*-Smartphone* zu installieren. Das jeweilige Gerät muss allerdings mit mindestens Android 4.1 Jelly Bean laufen, um die APK-Dateien aufspielen zu können.

Ein kleiner Hinweis für den Launcher: Hierfür müssen drei Apps installiert werden. Die Google Play Services, die Google Search und dann Google Home. Danach habt ihr ebenfalls automatisch die neuen Hintergründe auf dem System.

Zum Schluss noch die Downloads:

 

android 4.4 apps


10 Kommentare

Schreibe einen Kommentar
  1. Yannik Hinz

    Ich finde Googles Weg gut, sich immer weiter von den Herstellern abzukoppeln…auf diese Weise kommen alle in den Genuss von purem Android. Werde mir trotzdem ein Nexus 5 kaufen 😀

  2. FliegerX

    Auf dem neuen Nexus 7 läuft der neue google launcher… Aber:
    – die Tastatur wird beim zurück springen auf den Homescreen eingeblendet!?
    – Landscape Mode Icons zu groß… Google Suchleiste hängt quer!?

  3. Wolfgang

    Launcher funktioniert gut. Keyboard nicht. Benutze ein SGS3. Es reicht die Dateien ins root/system/app Verzeichnis zu kopieren und gegebenenfalls die richtigen Berechtigungen zu setzen.

    Bis auf ganz nett aussehen, kann der Launcher aber, wie immer, rein gar nichts. Keinerlei, abgesehen von den Wallpapers und Widgets, Anpassungsmöglichkeiten. Deshalb kommt das Ganze wieder runter. Die Wallpapers bleiben.

    Danke für die Info. Dennoch ware eine Quellangabe zu den Original-Threads wünschenswert. Wird sich wohl um XDA-Developers handeln 🙂


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar