Smartphone Ratgeber: Die besten Smartphones für Weihnachten 2013


Das Jahr neigt sich dem Ende und so langsam aber sicher lassen wir es Revue passieren. 2013 war gespickt von einer Vielzahl an Smartphones, Tablets und Gadgets, die allesamt eins waren: sehr gut in ihrer jeweiligen Preiskategorie! 

Da die Weihnachtszeit bevorsteht und zum Jahresende nochmals ein großer Run auf Geräte aller Art beginnt, haben wir für euch in einer dreiteiligen Serie die besten Tablets, Gadgets und Smartphones für das Weihnachtsfest heraus gesucht. Anfangen möchten wir an diesem Wochenende mit Smartphones. Ihr werdet sehen, dass für jeden Geldbeutel etwas dabei ist.

Highend-Smartphones
Preisspanne: 400 – 700 Euro

Apple iPhone 5s

Natürlich darf hier die Mutter alles Smartphones nicht fehlen, das Apple* iPhone. Mit dem iPhone 5s präsentierte Apple* mal wieder eine konsequente Weiterentwicklung der vorherigen Generation und versah das Gerät mit feinen Hardwarekomponenten. So ist der Apple* A7 Dual-Core einer der stärksten, mobilen Prozessoren und mit Touch-ID gibt uns das Unternehmen einen Blick in die Zukunft.

Natürlich lässt sich Apple das gut bezahlen, so dass der Kunde ab 699 Euro dabei ist. iPhone5S-TouchID

Preis: ab 699 Euro im Apple Store
Betriebssystem: iOS 7
Video: Unboxing + Touch-ID im Test

Nokia Lumia 1020

Keiner kann es so gut wie die Finnen! Exzellente Kameratechnik in Smartphones verbauen. Mit dem Lumia 1020 geht Nokia* einen Schritt weiter und präsentierte das erste 41 Megapixel-Smartphone* auf Windows Phone Basis. Durch die ausgeklügelte Technologie „zoom reinvented“ lässt sich auch im Nachhinein noch in bestimmte Bildbereiche Zoomen.

Weiterhin ist das Gerät mit einem 4.5-Zoll großen AMOLED-Display* ausgestattet, welches auch unter Sonneneinstrahlung eine sehr gute Figur macht. Nokia-Lumia-1020-with-Nokia-Pro-Camera

Preis: ab 565 Euro bei Amazon
Betriebssystem: Windows Phone 8
Video: Unboxing und Testbericht

Samsung Galaxy S4

Das Galaxy S4 ist bereits vor acht Monaten vorgestellt worden, zählt aber noch nicht zum alten Eisen. Mit der Neuauflage Galaxy S4 LTE-Advanced ist im Herbst nochmals eine verbesserte Version des koreanischen Flaggschiffs erschienen. 4.99-Zoll FullHD-Display*, gepaart mit einem Snapdragon 800 und einem turboschnellen LTE-Modem lässt das Galaxy S4 in die Bestenliste einkehren.

Aber auch die „Grundkonfiguration“ mit Snapdragon 600 SoC und „normalem“ LTE ist allemal eine Kaufempfehlung wert. Samung Galaxy S4 Hands on (11)

Preis: ab 469 Euro bei Amazon
Betriebssystem: Android* 4.3 Jelly Bean
Video: Testbericht

LG G2

LG Electronics stellte im Kalenderjahr 2013 relativ spät das eigene Flaggschiff-Smartphone* vor. Mit dem LG G2 setzt LG Bestmarken und fast kein anderes Android*-Smartphone* kann diesem Gerät Paroli bieten. So steht nicht nur ein hervorragendes 5.2-Zoll FullHD-Display* im Fokus des User, sondern auch eine extrem gute Performance, gute Kamera und innovative Bedienung.

Durch „Knock-on“ wird es ermöglicht das Gerät durch Klopfen auf das Display aus dem Standby zu wecken. Ferner sind auf der Rückseite angebrachte Hardwaretasten ein Novum im Smartphonebereich. Wie Michael schon in seinem Testbericht geschrieben hat: …“Sehr gute Kamera trifft auch super Performance..“

LG G2 Kamera

Preis: ab 435 Euro bei Amazon
Betriebssystem: Android* 4.2 Jelly Bean
Video: Unboxing (Youtube)

HTC One

Das letzte Gerät im Bunde kommt aus Taiwan. Mit dem „One“ hat HighTechComputer (HTC) nicht nur ein sehr stylisches Smartphone auf den Markt gebracht, sondern auch ein Gerät mit Alleinstellungsmerkmalen. So reduzierte das Unternehmen die Pixelanzahl beim Bildsensor, wodurch jeder einzelne Pixel größer wurde und mehr Licht aufnehmen kann. Resultat: bessere Fotos bei schlechtem Licht.

Ferner wird mit der Boomsound-Technologie und der Verlegung der Stereolautsprecher auf die Front des Gerätes eine äußerst gute – wenn nicht sogar die beste – Audiowiedergabe garantiert. Die technischen Daten sind auch nach neun Macht Monaten Markteinführung up-to-date.

htcone-review1

Preis: ab 479 Euro bei Amazon
Betriebssystem: Android 4.3 Jelly Bean
Video: Testbericht

Die Kaufberatung für Smartphones in der Einsteiger-, Mittel- und Oberklasse gibt es auf den nächsten beiden Seiten.



    • Christian

      Das liegt in der Entscheidung des Käufers, generell bin ich sehr zufrieden mit Amazon. Weiterhin solltest du bedenken, dass wir darüber einen Teil der Kosten der Seite decken, ist kein Geheimnis. LG


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar