LG G Pad 8.3 und Sony Xperia Z Ultra als Google Play-Edition nun offiziell


xperia_z_ultra_play_edition

Nachdem wir am späten Abend des gestrigen Tages dem Google Nexus 8 eine Abfuhr erteilen mussten, hat es das LG G Pad 8.3 in der Google Play Ediiton nun offiziell in den Play Store geschafft. Doch nicht nur LG Electronics steuert ein neues Gerät zum Google-Produktportfolio bei, auch Sony darf sich mit dem Xperia Z Ultra beteiligen. 

Mit der Aufnahme dieser beiden Geräte sind neben dem Samsung* Galaxy S4 und HTC One insgesamt vier Geräte mit Stock-Android* gelistet. Doch wie auch schon beim S4 und HTC One werden auch die Neuankömmlinge nur in den USA vertrieben und auf offiziellem Weg nicht nach Europa, respektive Deutschland kommen.Bereits ab Werk kommt Android* 4.4 KitKat zum Einsatz, also die neuste Android*-Iteration.

Bei den technischen Daten hat sich nicht geändert, in unserer Auflistung erhaltet ihr nochmals einen kurzen Überblick über die Eckdaten.

Eckdaten Sony Xperia Z Ultra – Google Play Edition

  • 6.4 Zoll Display* mit FullHD Auflösung
  • Qualcomm® Snapdragon™ 800 Quad Core
  • 2GB RAM
  • 16GB Speicher (erweiterbar)
  • 3.000mAh Akku
  • 8-MP Hauptkamera
  • 2-MP Frontkamera
  • Abmessungen: 179 x 92 x 6,5 mm
  • Gewicht: 212 Gramm
  • Besonderheit: wasser- und staubgeschützt

Eckdaten LG G Pad 8.3 – Google Play Edition

  • 8.3 Zoll Display* mit FullHD Auflösung
  • Qualcomm® Snapdragon™ 600 Quad Core
  • 2GB RAM
  • 16GB Speicher (erweiterbar)
  • 4.600mAh Akku
  • 5-MP Hauptkamera
  • 1.3-MP Frontkamera
  • Abmessungen: 216,8 x 126,5 x 8,3 mm
  • Gewicht: 383 Gramm

g_pad83_play_edition

 

 

 



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.