Samsung Galaxy S5: Neue Konzepte veröffentlicht


galaxy-s5-concept

 

Das Samsung* Galaxy S5 wird aller Voraussicht nach zwischen April und Mai 2014 auf den Markt kommen, auch wenn ein früherer Release in den vergangenen Wochen durchaus Bestandteil diverser Spekulationen gewesen ist. Passend dazu werden immer mehr Konzepte veröffentlicht, die sich auf das mögliche Design des nächsten Samsung*-Flaggschiffs beziehen.

Curved Display und Aluminium-Gehäuse

Die bislang veröffentlichten Konzeptdesigns des Samsung* Galaxy S5 weisen mehr oder minder erstaunliche Gemeinsamkeiten auf: curved Displays sind an der Tagesordnung, da diese zu bisherigen Gerüchten rund um das Galaxy S5 passen. Auch ein Aluminiumgehäuse gibt es bei vielen Konzepten zu finden, da das Kunststoffgehäuse beim Samsung Galaxy S4 als dessen größte Schwachstelle gilt.

Als Auflösung scheint sich die 2k-Auflösung (also Full-HD mit 1920×1080 Pixeln) als Favorit durchgesetzt zu haben, ob Samsung selbst sogar eine höhere Auflösung plant, ist bisher nicht bekannt. Auch zur Displaygröße lässt sich offiziell noch nichts sagen, bei den Konzepten war eine Diagonale von 5,25 Zoll beliebt – gut möglich, dass Samsung beim Galaxy S5 in etwa auf diese Größe kommen wird.

Neuer Verkaufsschlager von Samsung?

In Anbetracht der bisherigen Erfolge der Samsung-Galaxy-S-Reihe wird das Galaxy S5 mit hohen Erwartungen verknüpft sein, die das Device auf jeden Fall erfüllen sollte. Alles andere als ein neuer Verkaufsschlager aus dem Hause Samsung wäre ein Misserfolg, sodass Samsung mit Sicherheit an den Schwachpunkten des Galaxy S4 ansetzen wird und diese zu verbessern versucht.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.