Sony PlayStation 4 hat sich weltweit mehr als 2,1 Millionen Mal verkauft


sony-playstation-4-1

Die Sony PlayStation 4 ist ein voller Erfolg. Daran gibt es keinen Zweifel. Nach dem das japanische Unternehmen bereits am 15. November innerhalb der ersten 24 Stunden in den USA und Kanada mehr als eine Millionen Exemplare verkauft hat, gibt es nun die ersten Zahlen für den weltweiten Verkauf.

Am 29. November ist die Sony PlayStation 4 in 32 weiteren Länder an den Start gegangen und konnte die Verkaufszahlen auf mehr als 2,1 Millionen verkaufte Geräte erhöhen. In Deutschland konnte die beliebte Konsole ebenfalls erworben werden, und wie der Kampf um die Konsole abgelaufen ist, konntet ihr ja schon in meinem Bericht vom Mitternachtsverkauf im Media Markt Weiterstadt nachlesen.

Mittlerweile gibt es jedenfalls keine Exemplare im freien Verkauf mehr, so dass auch die Preise auf eBay in die Höhe gegangen sind und sogar die Tausendermarke geknackt haben. Wer also vor Weihnachten die PlayStation 4 in den Händen halten will, sollte entweder frühzeitig vorbestellt haben oder viel Geld in der Tasche haben. In ganz Deutschland sieht es ziemlich Mau mit der Verfügbarkeit aus.

In what is shaping up to be a historic year for gamers, I’m delighted to share an important new milestone with you. PS4′s North American debut on 15th November was PlayStation’s largest ever, with more than one million gamers picking up a PS4 in just 24 hours. Now, with PS4′s global launch expanding to a total of 32 countries worldwide, including Europe and Latin America, I’m proud to announce that more than 2.1 million PS4s have been sold.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.