Windows Phone 8: Neues Minesweeper veröffentlicht


Nokia-Lumia-Windows-Phone-8-update-jpg

Noch immer kommt das Windows Phone OS nicht einmal annähernd an die Nutzer- und Verkaufszahlen von Apple iOS und Google Android* heran, dennoch lässt sich Microsoft* einiges einfallen, um mehr und mehr Kunden für sein mobiles Betriebssystem zu gewinnen. Dazu gehören diverse neue Apps, die sich für Windows Phone 8 und auch Xbox Live herunterladen lassen.

Minesweeper und Mahjong für WP8

Hierunter auch das sehr beliebte Minesweeper und Mahjong, die beide mit großem Suchtpotential ausgestattet sind – vor allem Minesweeper ist seit dem Windows-Start ein sehr beliebter Zeitvertreib. Die neue Version von Minesweeper für Windows Phone 8 kommt mit einer neuen Optik und neuen Sounds daher, zudem wurde die Möglichkeit implementiert, sein laufendes Spiel zu pausieren und auf anderen Microsoft*-Geräten fortzusetzen.

Mahjong war vorher nicht für Windows Phone verfügbar, was Microsoft* nun aber geändert hat – beide Apps lassen sich komplett kostenlos aus dem Windows Phone Store herunterladen. Wer also auf der Suche nach einem passenden Zeitvertreib auf seinem Windows-Phone-Device ist, der sollte sich Mahjong und Minesweeper einmal näher anschauen.

Android und iOS mit großem Vorsprung

Trotz der neuen Spiele für Windows Phone 8 bleiben Apple iOS und Google Android* natürlich mit einem großen Abstand die meistgenutzten mobilen Betriebssysteme. Zwar konnte Microsoft in der jüngeren Vergangenheit den Abstand auf die sonstige Konkurrenz wie BlackBerry ausbauen, näher an die beiden großen Rivalen ist das US-Unternehmen aber nicht gelangt. Auch die neuen Spiele wie Minesweeper und Mahjong dürften daran nur wenig ändern.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.