Apple iOS 7.0.3: Erweiterte Navigation im Auto [Video]


maps_send_2xIn den vergangenen Monaten wurden mehrere Kooperationen Apples mit diversen Autoherstellern öffentlich, die in Zukunft die Möglichkeit bieten sollen, iOS-Geräte mit dem internen Bordcomputer zu koppen. Eine Möglichkeit der Nutzung dieser Option stellt die Navigation via Apple Maps dar – ein neues Video der Entwicklerversion von iOS 7.0.3 zeigt nun, wie die Navigation über das iPhone in Verbindung mit einem Bordcomputer aussehen könnte. Zu sehen sind das UI sowie die Funktionalität an sich.

Interessante Optionen – mit Sprachbedienung?

Das Ergebnis zeigt ein relativ simples User Interface, die Bedienung erscheint ebenfalls relativ einfach – demnach setzt Apple unter iOS 7.0.3 unter der Maps-Integration ins Auto darauf, eine möglichst leichte Nutzung zu bieten. Ob Apple auch eine Bedienung via Sprachkommandos implementieren wird, geht aus dem Video leider nicht hervor.

Logisch wäre eine solche Option aber, immerhin ist die Bedienung des Smartphones* während der Fahrt nicht nur schwierig und riskant, sondern in vielen Ländern (darunter Deutschland) untersagt. Somit täte Apple gut daran, die Bedienung von Apple Maps im Auto mittels Sprachbefehlen zu ermöglichen.

iOS 7.0.3: Apple Maps im Video

Bei „AppleInsider“ lassen sich viele kritische Kommentare zum Video finden, das UI kommt nicht gut an und einige Nutzer hoffen, dass Apple an diesem noch deutliche Änderungen vornehmen wird. Wer sich selbst ein Bild machen möchte, kann dies im Folgenden tun.

Update:
Ein neues Video zeigt erneut iOS in the Car, allerdings auf Basis von der iOS 7.1 Beta 2. Man sieht, dass Apple schon bei diesem Schritt einige Änderungen an der Benutzeroberfläche vorgenommen hat.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.