Apple iWatch: Neues Konzept mit gebogenem Display – LG Electronics als Produzent


toddham_iwatch_home

Smartwatches und andere Wearables erhalten zur Zeit größte Aufmerksamkeit und viele Unternehmen versuchen in diesem Bereich Fuß zu fassen. Auf langer Sicht wird Apple ebenfalls mitmischen und sehr wahrscheinlich noch dieses Jahr die so genannte iWatch auf den Markt bringen. Nun gibt es neben einem Konzept auch ein neues Gerücht zu der smarten Digitaluhr.

Digital Daily hat in einem Bericht behauptet, dass LG Electronics für die Produktion des Displays zuständig sein wird. Das südkoreanische Unternehmen soll rund 2 Millionen Einheiten für den Apfel-Konzern anfertigen und dabei die gleiche Technik verwenden, die schon im LG G Flex zum Erfolg geführt hat. Man kann also davon ausgehen, dass wir ein gebogenes Display* in der iWatch von Apple sehen werden.

toddham_iwatch_all

Neben dem oben erwähnten Gerücht hat Todd Hamilton sich mit der iWatch beschäftigt und nicht nur die eingebetteten Mockups ins Leben gerufen, sondern auch ein zusätzliches Video. Mir persönlich gefällt die Umsetzung ziemlich gut und ich kann mir gut vorstellen, dass so ein finales Produkt aussehen könnte. In jedem Fall würde es sich so von der Konkurrenz abheben.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.