FIFA 13 für alle Windows-Phone-Devices verfügbar


fifa14_android

Im vergangenen Jahr wurde das beliebte Fußballspiel FIFA 13 von EA Sports für Windows Phone veröffentlicht, allerdings ausschließlich für Nokia*-Lumia-Geräte, da Nokia* und EA Sports vorab einen exklusiven Deal ausgehandelt hatten. Mittlerweile ist dieser Deal aber ausgelaufen, sodass EA Sports FIFA 13 endlich für alle Geräte mit Windows Phone OS freigeben konnte – da mittlerweile auch FIFA 14 verfügbar ist (nicht für Windows Phone), stammt das Spiel aus der vergangenen Saison.

FIFA 13 für 4,99 Euro kaufen oder kostenlos testen

Das ändert allerdings nichts an der Qualität des Spiels, das Interessenten für 4,99 Euro im Windows Phone Store erwerben können – alternativ steht eine kostenlose Demoversion zum Testen als Download bereit. Verfügbar ist FIFA 13 für alle Devices, die auf Windows Phone 8 setzen und mindestens 1 GB Arbeitsspeicher bieten, die Downloaddatei ist 951 MB groß.

Dafür gibt es aber auch eine sehr gute Grafik, alle Originallizenzen sowie ein gutes Gameplay geboten, sodass sich der Download besonders für Fußballfans anbietet, die ihre Lieblingsmannschaft auch unter Windows Phone 8 zum Meistertitel schießen wollen.

Attraktives Fußballspiel für Windows Phone

Generell ist FIFA 13 eine Empfehlung wert, auch unter Windows Phone erhält das Spiel gute bis sehr gute Kritiken und dürfte die aktuell beste Fußballvariante für Microsofts mobiles Betriebssystem sein. Wann genau FIFA 14 für Windows Phone veröffentlicht wird und ob Nokia* wieder einen exklusiven Deal bekommt, ist nicht bekannt – bis dahin dürfte FIFA 13 die Wartezeit sehr gut überbrücken.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.