Galaxy Note 3 Neo (aka Note 3 Lite) Specs bekannt, kommt mit hexa-core Prozessor


note-3-neo-1Gerüchte über das Samsung* Galaxy Note 3 Neo gibt es bereits seit längerem. Unklar war bis dato immer noch die genauen technischen Spezifikationen. Den Kollegen von GSMArena ist es gelungen, ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen.

Das Samsung* Galaxy Note 3 Neo kommt, es ist nur noch ein Frage der Zeit. Ich gehe davon aus, das es auf der kommenden Mobile World Kongress in Barcelona vorgestellt wird. Die technischen Spezifikationen sind die gleichen, wie beim Galaxy Note II: da ist ein 5.55 Zoll 720p Super AMOLED Display*, 8-Megapixel Kamera auf der Rückseite, 1.9-Megapixel Kamera auf der Frontseite, 2GB RAM, 16GB Speiche und ein MicroSD Slot, S Pen, sowie ein 3100 mAh Akku. Android* 4.3 dürfte bereits als OS installiert sein. Software Features wie Air Command und Multi Windows, dass wir bereits vom Galaxy Note 3 kennen, dürften mit dabei sein. Fehlen darf natürlich nicht das Rückcover in Lederoptik. Das die einen hassen und die anderen lieben. Kompatibel wird das Neo mit der Galaxy Gear sein.

Für die eigentliche Überraschung dürften andere Informationen sorgen. Denn die veröffentlichten Dokumente zeigen einen Prozessor mit zwei 1.7GHz Kernen und vier 1.3GHz Kernen. Das deutet auf einen Hexa-Core-Prozessor. Der Prozessor dürfte der Versuch Samsung* sein, die Kosten für das Gerät zu senken, bei einer gleichbleibend hohen Performance.

Man darf gespannt sein auf den Veröffentlichungstermin und den Kaufpreis. Vorstellung des Galaxy Note 3 Neo dürfte, wie bereits oben erwähnt, der Mobile World Kongress in Barcelona sein. Mit einem Marktstart rechne ich frühestens Ende Februar.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.