Lenovo wird eines der letzten Nexus-Geräte fertigen [Gerücht]


lenovo_logoNachdem Lenovo vor einigen Tagen den vermeintlich großen Deal des Jahres gemacht hat, kommt das Unternehmen vorerst nicht aus den Schlagzeilen, Brancheninsider Eldar Murtazin möchte nämlich erfahren haben oder gibt vor zu wissen, dass die Chinesen eines der letzten Nexus-Geräte fertigen werden. 

Ob Lenovo dabei ein Smartphone* und/oder Tablet auf den Markt bringen wird, wird durch Murtazin nicht näher erläutert. Er fügt jedoch hinzu, dass die USA im Fokus dieser Geräte stehen werden und das Volumen dieses Auftrages enorm sei.

Auf der ersten Blick gesehen könnten die Behauptungen stimmen, könnte Lenovo beim Kauf von Motorola Mobility einen entsprechenden Deal veranlasst haben. Dadurch würden die Chinesen im Mutterland von Moto beweisen können, dass auch im fernen Osten gute Geräte gefertigt werden. Weiterhin besitzt Lenovo im Bereich der Computer/Notebook/Tablet-Sparte ausreichend Erfahrung was den Konzern als weltgrößten PC-Hersteller dastehen lässt.

Sollte Lenovo dieser Coup gelingen, dann haben sie zumindest schon einmal einen Fuß in der Tür. Ob etwas Wahrheit in dieser Meldung steckt, werden wir iim vierten Quartal diesen Jahres sehen, wenn Google wieder sein neues Nexus-Lineup präsentiert, vielleicht zum letzten Mal.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.