Nexus Tablet mit 8-Zoll und Intel-CPU für dieses Jahr erwartet


nexus8_pictureKönnt ihr euch noch an oben eingeblendetes Bild erinnern? Vor einigen Wochen ging das dort gezeigte Tablet als Google Nexus 8 durch die Blogossphäre und stellte sich letztendlich als Fake heraus.

Nun werden Gerüchte um ein Nexus 8 nochmals aufgerollt, denn die nicht immer seröse Digitimes möchte von Zulieferern erfahren haben, dass wir in diesem Jahr das erste Nexus-Tablet im 8-Zoll Format zu Gesicht bekommen. Wie auch die beiden Vorgänger soll auch ASUS wieder den Zuschlag für die Fertigung des nächsten Nexus-Tablets bekommen haben.

Weiterhin soll ein Wechsel beim Chipsatz vollzogen werden. Arbeitet das aktuelle Nexus 7 (TEST) mit einem QUALCOMM SoC, soll im Nexus 8 Intel’s Bay Trail-T Prozessor zum Einsatz kommen. Im Nexus 7 der ersten Generation arbeitete noch ein Nvidia-Chipsatz.

Ganz von der Hand zu weisen wäre diese Entscheidung nicht, offeriert ASUS mittlerweile einige Tablets mit Intel-Chipsatz, so auch im ASUS Transformer Book T100. Ob Google nun neben einem Nexus 7 auch ein Nexus 8 laufen lassen möchte, kann nicht abschließend gesagt werden. Auf der einen Seite besitzen 8-Zoll Tablets für die Masse den besseren Formfaktor, auf der anderen Seite würde das Nexus 7 aus dem eigenen Lager torpediert werden.

Das Jahr ist noch jung, so dass wir noch genug Zeit und Raum für Gerüchte rund um das neue Nexus-Tablet haben.

 



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.