Samsung Galaxy Tab Pro 10.1: Technische Spezifikationen


galaxy_tab_3

 

Der Mobile World Congress 2014 wird laut Experten diverse neue Tablets von Samsung* mit sich bringen, darunter das Samsung* Galaxy Tab Pro 8.4, das Samsung* Galaxy Note 12.2 sowie das Samsung Galaxy Tab Pro 10.1. Zum letztgenannten Tablet hat „Sammobile“ nun die technischen Spezifikationen veröffentlicht, die aus dem AnTuTu-Benchmark stammen.

Octa-Core-CPU, 2 GB RAM & Android 4.2.2 KitKat

In der Datenbank des Benchmarks sind folgende Spezifikationen aufgetaucht: 10,1 Zoll großes Display*, 2560×1600 Pixel, Samsung Exynos 5420 (Octa Core, 1,9 GHz), 2 GB RAM, 32 GB interner Speicher, 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite sowie ein vorinstalliertes Google Android* 4.2.2 KitKat. Die Samsung-interne Bezeichnung des Galaxy Tab Pro 10.1 soll im Übrigen Samsung SM-T520 lauten.

Ob das Samsung Galaxy Tab Pro 10.1 eines der Samsung-Tablets mit AMOLED-Display* sein wird, konnte „Sammobile“ bislang nicht verraten, allerdings bleibt die Hoffnung darauf bestehen. Selbst wenn dies nicht der Fall sein sollte, wird erwartet, dass Samsung in diesem Jahr mindestens ein AMOLED-Tablet auf den Markt bringen wird.

Höhere Leistung gleich höherer Preis

Dass die höhere Leistung und das Pro-Label des Samsung Galaxy Tab Pro 10.1 dafür sorgen, dass auch der Preis entsprechend nach oben steigen wird, zumindest im Vergleich zu den bisherigen Galaxy-Tab-Modellen, ist laut Experten nur allzu logisch. Wie teuer das Galaxy Tab Pro 10.1 letzten Endes aber wirklich sein wird, dürfte Samsung erst während des MWC 2014 bekanntgeben.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.