Apple TV: WWE Network plant Launch am 24. Februar


249351-apple-itvIn den vergangenen Wochen hat Apple* TV durchaus an Bedeutung gewonnen, denn immerhin mehr Unternehmen haben sich mit Apple* auf eine Kooperation geeinigt, die die Verfügbarkeit von neuen Inhalten über Apple* TV gesichert haben. Damit nicht genug, denn mittlerweile gibt es ein weiteres Unternehmen, das seine Inhalte über Apple TV anbieten wird – das WWE Network wird ab dem 24. Februar 2014 mit einem entsprechenden Angebot aufwarten, zudem sind Apps für iPhone und iPad geplant.

WWE Network bietet monatliches Abonnement an

Wie bereits bekannt ist, wie das WWE Network nicht nur eine passende App über Apple TV zur Verfügung stellen, sondern hat auch ein dazugehöriges Abonnement geplant, das Zugang zu den Inhalten verschafft. Für 9,99 US-Dollar pro Monat können interessierte Kunden einen Account im WWE Network abschließen, der Vertrag läuft dabei erst einmal für sechs Monate.

Welche Inhalte genau über das WWE Network via Apple TV angeboten werden, ist bisher nicht bekannt, auf jeden Fall mehr und exklusivere Inhalte als über die WWE-Homepage, die frei für jeden Besucher verfügbar ist. Zudem ist bekannt, dass sich das Abonnement nicht über den iTunes-Account abschließen lässt, sondern eine separate Anmeldung voraussetzt.

Apple TV 4 möglicherweise kurz vor Release

Abgesehen von der Tatsache, dass immer mehr Rechteanbieter ihre Inhalte über Apple TV anbieten, soll auch Apple selbst kurz vor dem Release einer Neuerung stehen. Die Rede ist von Apple TV 4, das bereits innerhalb der kommenden Wochen auf den Markt kommen könnte und laut Experten einen besonderen Fokus auf Gaming sowie Live-TV legen soll – das WWE Network könnte entsprechende Live-Inhalte liefern.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.