HTC One (2014) wird am 25. März in London und New York vorgestellt


Die Kuh (oder war es die Katze) ist aus dem Sack! HTC Corporation versendet momentan an Medienvertreter Einladungen zu einem Event am 25. März in London und New York. Bei dem zur gleichen Zeit stattfindenden Event soll das HTC One (2014) aka HTC M8 vorgestellt werden. 

Von dieser Tatsache kann man ausgehen, denn HTC Corp. beschreibt das zu vorstellende Gerät als „primary flagship for 2014“ was so viel wie „bestes Modell in 2014“ bedeutet.

Gut einen Monat nach der Vorstellung des Samsung Galaxy S5 präsentiert also auch der nächste Hersteller sein Vorzeige-Smartphone* und lockt uns nach Big Apple* bzw. London. Momentan wird das neue Flaggschiff als HTC M8 gehandelt und immer wieder mit einer Dual-Kamera und einem Dual-Blitz abgelichtet. Ferner wird, sofern die letzten Bilder echt waren, das HTC M8 etwas abgerundeter und mit einer Edelstahlrückseite versehen.

Wir freuen uns!

 

 



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.