iOS 7.0.6: 25-Prozent-Marktanteil nach vier Tagen – SSL-Bugfix


iOS 7.0.6Seit kurzem steht das Update auf Apple iOS 7.0.6 als Download zur Verfügung, das sich als wichtiges Sicherheitsupdate entpuppt hat – genauer gesagt wurde ein Problem beim Überprüfen der SSL-Verbindung behoben. Aufgrund der Wichtigkeit des Updates wurde dieses bereits oft heruntergeladen, eine neue Statistik aus den USA besagt, dass nach nur vier Tagen der Verfügbarkeit rund 25 Prozent der iOS-Marktanteile von iOS 7.0.6 ausgemacht werden.

iOS 7.0.4 noch mit höchsten Marktanteil

Damit erreicht iOS 7.0.6 den zweithöchsten Marktanteil im iOS-Segment, nur Apple iOS 7.0.4 kommt noch auf einen höheren Marktanteil, nämlich 42,4 Prozent. In den kommenden Tagen und Wochen dürfte sich dieses Bild weiter verändern, sodass Apple iOS 7.0.6 dann die meistgenutzte iOS-Variante in Nordamerika sein wird.

In Anbetracht der Fragmentierung im Android*-Segment ist es erstaunlich, wie gut Apple es schafft, die neuen iOS-Versionen immer wieder schnell an die eigenen Nutzer zu verteilen. Eine große Rolle spielt in diesem Punkt natürlich auch, dass Apple viel Wert darauf liegt, auch ältere Devices von iPhone, iPod touch und iPad mit neuen Updates zu versehen.

Fast 95 % der Marktanteile für iOS 6 & 7

Insgesamt kommen iOS 6 und iOS 7 auf fast 95 Prozent der iOS-Marktanteile in Nordamerika, iOS 5 bringt es auf 4,4 Prozent, iOS 4 kommt noch auf 1,5 Prozent der Marktanteile. Damit hat Apple auf jeden Fall sehr gute Arbeit geleistet.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.