Samsung Galaxy S3, Note 2, Note 10.1 und Co. erhalten Update auf Android 4.4.2 KitKat


Samsung-Store-Frankfurt-5-940x500

Am heutigen Tag hat Samsung* rausgerückt, welche Geräte in naher, aber natürlich undefinierter Zukunft eine Update auf Android* 4.4.2 KitKat erhalten werden. 

Vor geraumer Zeit ging bereits durch die Gerüchteküche, dass eine Reihe von älteren Smartphone*, zum Beispiel das Galaxy S3, Galaxy S3 mini und Note 2, in ungewisser Zeit ebenfalls ein Update auf Android* 4.4 KitKat spendiert bekommen. Zu diesem Zeitpunkt hat sich Samsung* noch nicht zu den Äußerungen gemeldet, bestätigte aber das Ganze per Pressemitteilung am heutigen Tag.

Nach den Angaben von Samsung* USA werden folgenden Galaxy-Produkte irgendwann mit der Android*-Version 4.4.2 ausgestattet. Diese Aussage wird wohl mit großer Wahrscheinlichkeit auch für den internationalen Markt gelten.

  • Galaxy Note 3
  • Galaxy Note II
  • Galaxy S4
  • Galaxy S4 mini
  • Galaxy S4 Active
  • Galaxy S4 zoom
  • Galaxy S III
  • Galaxy S III mini
  • Galaxy Mega
  • Galaxy Light
  • Galaxy Note 8.0
  • Galaxy Tab 3
  • Galaxy Note 10.1
  • Galaxy Note 10.1 2014 Edition


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.