Samsung Galaxy TabPRO & NotePRO: Tablets mit 8.4, 10.1 & 12.2-Zoll Display ab sofort vorbestellbar


samsung-galaxy-tab-pro-10.1-3Samsung* hat im Rahmen der Consumer Electronics Show in Las Vegas die Galaxy TabPro-Serie vorgestellt. Nachdem anfangs Ängste um einen extrem hohen Preis die Runde machten, holt uns der Onlinehändler Cyberport* auf den Boden der Tatsachen zurück. Ab dem heutigen Tag können dort die Tablets im 8.4, 10.1 & 12.2-Zoll Format zu teilweise humanen Preisen vorbestellt werden. 

Samsung Galaxy TabPRO 8.4

Das kleinste Gerät im Bunde besitzt ein 8.4-Zoll großes Display mit der extrem hohen Auflösung von 2560 x 1600 Pixel womit es dem Apple iPad mini gefährlich werden könnte. Preislich bewegt sich das Tablet im Bereich von 399 Euro (16GB + Wifi) und endet bei 499 Euro für die LTE-Version. Diesbezüglich stellt sich einem potentiellen Kunden nur noch die Frage: iOS oder Android*?!

Je nach Modell ist das Galaxy TabPRO 8.4 mit einem Snapdragon 800 Quad Core (LTE-Version) oder Exynos 5 Octa-Core ausgestattet. Ferner sind 2GB RAM, eine 8MP-Hauptkamera und 4.800mAh Akku an Bord.

Samsung Galaxy TabPRO 10.1

Eine Nummer größer liegen wir schon im 10.1-Zoll Format, welches über die gleichen technischen Daten verfügt wie das Galaxy TabPRO 8.4. Die Preise beginnen hier bei 499 Euro für das Wifi-only Modell und enden bei 599 Euro für die LTE-Version. Auch hier kann der Kunde zwischen Schwarz oder Weiß wählen und der interne Speicher liegt bei 16GB:

Über den verbauten microSD-Slot lässt sich dieser um maximal 64GB erweitern. Auch hier kommt bereits von Beginn an Android* 4.4 KitKat zum Einsatz.

Samsung Galaxy TabPRO 12.2

Mit 12.2-Zoll hat man bei diesem Galaxy TabPRO schon ein richtiges „Monster“ in der Hand. Auch hier wurden die gleichen Hardwarekomponenten verbaut, jedoch mit einigen Änderungen. So sind hier bereits 3GB RAM und 32GB interner Speicher an Bord, der Preis beläuft sich dementsprechend aber auch auf 689 Euro. Momentan wird hier durch Cyberport* nur die Wifi-only Variante angeboten, die mit einem 2,3 GHz Samsung* -Exynos 5420 ausgestattet ist.

Samsung Galaxy NotePRO 12.2

Das Samsung* Galaxy NotePRO 12.2 könnte man als Königsmodell der PRO-Serie bezeichnen. Nicht nur das es mit dem größtmöglichen Display* ausgestattet ist, nein, es auch den S Pen aus der normalen Note-Reihe.

Königlich ist aber auch der Preis von 799 Euro, der den ein oder anderen Kunden abschrecken wird. Die LTE-Version ist nochmals 100 Euro teurer. Der einzige Unterschied zu dem zuvor genannten Tablet liegt einzig und alleine beim S Pen.

samsung-galaxy-notepro-12-2

 



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.