WhatsApp für Windows Phone: Custom Hintergrundbilder verfügbar


whatsapp-iconNeben Facebook hat sich WhatsApp zur beliebtesten bzw. meistgenutzten App weltweit entwickelt, auch für Windows Phone steht WhatsApp natürlich zur Verfügung. Allerdings steht die WP-Version den Varianten für Apple iOS und Google Android* in puncto Einstellungen ein Stück weit nach, im Moment arbeiten die Entwickler von WhatsApp aber daran, die Version für das mobile Microsoft*-Betriebssystem anzupassen und mit neuen Funktionen auszustatten.

Beta-Version von WhatsApp bekommt Custom Backgrounds

In der neuen Beta-Version (WhatsApp 376) werden erstmals auch Custom Backgrounds zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass WhatsApp derzeit testet, eigene Hintergrundbilder im Chat für die WhatsApp-Nutzer einzurichten. Für iOS und Android* OS gibt es diese Möglichkeit bereits seit langer Zeit, Nutzer von Windows Phone mussten bislang auf diese Option verzichten.

Über die Einstellungen kann das gewünschte Bild ausgewählt werden, das dann bei allen Unterhaltungen via WhatsApp angezeigt wird. Hierbei kann ein Foto aufgenommen oder aus der Mediathek ausgesucht werden, je nachdem, was der Nutzer wünscht.

Release des finalen Updates bisher nicht bekannt

Leider ist bislang noch nicht bekannt, ab wann das neue Update für WhatsApp zur Verfügung stehen wird, sodass Interessenten noch ein wenig abwarten müssen. Zumindest lässt sich aber schon sagen, dass WhatsApp für Windows Phone in den kommenden Versionen deutlich aufgewertet wird.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.