Android 4.4 KitKat: HTC rollt Update für One mini und One max aus


HTC One mini (1)HTC Corp. hat damit begonnen, vor der Vorstellung des HTC One (M8), das Update auf Android* 4.4 KitKat für das „One mini“ und „One max“ bereit zu stellen. 

Damit wird auch die kleinste und die größte Variante des HTC One mit dem neusten Update versorgt und dürfen sich unter anderem über einen zusätzlichen Performanceschub freuen. Momentan können wir das Update für unser brandingfreies HTC One mini bestätigen, inwiefern auch Geräte mit Netzbetreiber-Branding vom Update betroffen sind, können wir aus der Ferne nicht sagen. Andere Seiten berichten ebenfalls von dem Update für das HTC One max.

Wie auch beim HTC One sind die Änderungen des Updates nicht so umfangreich wie erwartet. So wird die Statusleiste im oberen Bereich mit transparenten Icons versehen, so wie wir es vom Google Nexus 5 kennen.

Habt ihr auch schon das Update erhalten und wenn ja auf welchem Gerät?

 

 




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar