Chromecast: Diese Erweiterungen müsst ihr haben!


chromecast

Googles Chromecast ist seit einigen Tagen in Deutschland verfügbar und mausert sich jetzt schon zu einem Bestseller. Mittels des kleinen Dongles lassen sich euer Laptop, Smartphone* oder Tablet mit dem TV koppeln und machen diesen smarter als je zuvor. 

Seit dem gestrigen Tag gibt es zudem mit Cast Store eine Anwendung, die euch eine Übersicht an verfügbaren Chromecast Erweiterungen bietet. In diesem kleinen Roundup wollen wir euch einige Erweiterungen zeigen, die auf euren Geräten nicht fehlen dürfen. Dabei handelt es sich hier um Android*-Apps bzw. auch Chrome*-Erweiterungen.

Allcast Premium

Allcast ist sowohl in einer freien, als auch der hier gezeigten Premium-Version verfügbar. Mittels Allcast lassen sich Inhalte von eurem Smartphone* oder Tablet direkt auf den TV streamen. Dabei werden unter anderem Fotos, Videos und Musik, aber auch Cloud-Dienste wie Google Drive oder Dropbox unterstützt.

In der Premiumversion gibt es keine Werbeanzeigen und keine Beschränkungen der Videolänge.

AllCast Premium
AllCast Premium
Entwickler: ClockworkMod
Preis: 3,65 €

Cast Store

Cast Store kann als App-Store für den Chromecast bezeichnet werden. Über Cast Store lassen sich sowohl kostenlose, als auch kostenpflichtige Erweiterungen finden, die mit Chromecast kompatibel sind. Des weiteren können Anwendungen nach Kategorien sortiert werden. Mittlerweile erscheinen jeden Tag neue Anwendungen und Spiele, so dass sich ein regelmäßiger Blick auf Cast Store lohnt.

Cast Store für Chromecast Apps
Cast Store für Chromecast Apps
Entwickler: GoKo
Preis: Kostenlos+

Gamingcast

Für einen Euro könnt ihr mit Gamingcast einige Retro-Games über euren Chromecast am heimischen TV zocken. Unter anderem sind Snake, Pong und Xonix verfügbar. Für einen kleinen Zeitvertreib allemal lohnend.

GamingCast (for Chromecast)
GamingCast (for Chromecast)
Entwickler: Eli Sherer
Preis: Kostenlos

Google Cast

Google Cast ist eine Erweiterung für den Chrome* Browser und spiegelt euren Desktopinhalt 1:1 auf eurem TV wieder. So können nicht nur Webseiten auf dem TV in groß betrachtet werden, auch die Wiedergabe von Videos funktioniert so ohne Probleme.

Google Cast
Google Cast
Entwickler: google.com
Preis: Kostenlos

MediaThek Cast

MediaThek Cast bietet euch Zugriff auf die Mediatheken von ARD, ZDF, 3sat und Arte. Die Applikationen besitzt einen ähnlichen Aufbau wie die original Mediatheken und bietet euch die Möglichkeit Videos in hoher, normaler oder niedriger Qualität wieder zu geben. In mehreren Versuchen funktionierte das einwandfrei, so dass diese kostenloses App ein „must have“ ist

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Photowall for Chromecast

Last, but not least möchten wir euch Photowall für Chromecast zeigen. Hiermit lassen sich Fotos auf den Fernseher beamen und bearbeiten. Dabei kann jedermann die Fotos auf den TV bringen und im Anschluss lässt sich noch ein  Video erstellen, das mit der entsprechenden Hintergrundmusik untermalt wird. Auch diese App lässt sich kostenlos im Play Store ziehen.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

 



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.