HP 8: 8-Zoll-Tablet für nur 170 US-Dollar veröffentlicht


HP 8Normalerweise veranstalten die einzelnen Tablet- und Smartphone*-Hersteller immer ein unfassbares Tamtam rund um neue Produkte, die oftmals die besten, schnellsten, tollsten und innovativsten Devices überhaupt auf dem Markt sind. Natürlich gehört geschicktes Marketing zum Erfolg dazu, allerdings lohnt sich dieses nicht in allen Fällen – beim HP 8 beispielsweise hat Hersteller Hewlett-Packard komplett darauf verzichtet, einen großen Rummel um das Tablet zu veranstalten.

Android-Tablet für gerade einmal 170 US-Dollar

Das liegt sehr wahrscheinlich daran, dass das HP 8 ein sehr günstiges Tablet ist, das über den Preis für Aufmerksamkeit sorgen soll und nicht über ein groß angelegtes Marketing. Für gerade einmal 170 US-Dollar ohne Vertrag* wird das Android*-Tablet in den USA verkauft, wobei die technischen Spezifikationen natürlich ein Tablet für Einsteiger bedeuten.

Unter anderem greift das HP 8 auf folgende technische Eigenschaften zurück: 7,85 Zoll großes Display* mit 1024×768 Pixeln Auflösung, ARM-CPU mit vier Kernen, 1 GB Arbeitsspeicher, 16 GB internen Speicher, ein 3.800-mAh-Akku sowie ein vorinstalliertes Google Android* 4.2.2 Jelly Bean.

Europa-Release bisher unbekannt

Wann genau das HP 8 in Europa und speziell in Deutschland zur Verfügung stehen wird, lässt sich im Moment leider nicht sagen. Für Einsteiger ist das Tablet aber mit Sicherheit von Interesse, wenngleich HP keine allzu hohen Verkaufszahlen erwarten sollte. Dennoch ist das HP 8 mitnichten aus einem schlechten Konzept entstanden.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.