LG G3: Foto deutet auf 10-Megapixel Kamera hin


lg-g3-kamerabild-header

Das Samsung* Galaxy S5 ist offiziell, das HTC One (2014) steht in den Startlöchern und das OPPO Find 7 kommt ebenfalls nicht aus den Schlagzeilen. Doch mit dem LG G3 steht ein weiterer Kandidat für DAS Smartphone* des Jahres 2014 auf der Liste, welches wir nicht vergessen dürfen. 

Nun macht ein Foto in einem Forum die Runde, dass angeblich mit einem LG G3 geschossen wurde. Kurzer Hintergrund zu diesem Bild: Person A fragt im besagtem Forum, ob er den Release des LG G3 abwarten soll. Als Antwort postet Person B das hier gezeigt Bild. Dabei handelt es sich um ein Bild mit einer Auflösung von 10 Megapixeln, das von einerm Gerät mit der Bezeichnung „LG-D972″ geschossen wurde. 

Klar, EXIF-Daten lassen sich relativ einfach ändern, doch stimmt uns die Qualität dieses Bildes erfreulich, da sehr viele Details zu erkennen sind. Ferner ist der Vordergrund fokussiert während der Hintergrund „unscharf“ gestellt wurde. Diese Defocus-Funktionen kennen wir auch schon aus dem Sony Xperia Z2 oder Samsung Galaxy S5.

Mal schauen, ob im LG G3 eine 10MP-Knipse verbaut wird bzw. ob dies nur die maximale Auflösung für das 16:9 Format ist. Sony verbaut im Xperia Z2 zum Beispiel eine Kamera mit 20.7MP, im 16:9 Format sind jedoch nur 15 Megapixel möglich.

exif_g3

Bild in voller Auflösung anschauen

lg g3 kamerabild

 



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.