MacBook Air mit Retina-Display: Release in diesem Jahr


macbook-air110826134523In den vergangenen Tagen machte das Gerücht die Runde, Apple* würde ein neues 12-Zoll-MacBook auf den Markt bringen, das komplett ohne Lüfter und mit einem besonders dünnen Gehäuse aufwarten soll. Passend zu den bereits bestehenden Gerüchten gibt es neue Spekulationen, nach denen Apple* in diesem Jahr noch ein MacBook Air mit Retina-Display* auf den Markt bringen wird, um die Verkaufszahlen im MacBook-Segment zu steigern.

MacBook Air Retina soll Verkauf ankurbeln

Dementsprechend wäre es durchaus möglich, dass es sich beim neuen MacBook im 12-Zoll-Format um ein MacBook Air handelt, wenngleich es dafür bislang keine offizielle Bestätigung gibt. Auch die Tippgeber der Gerüchte halten sich in diesem Punkt bedeckt, eine Verbindung ist aber zumindest denkbar.

Generell ist es nicht überraschend, dass die neue Generation des MacBook Air mit einem Retina-Display* auf den Markt kommen soll, immerhin ist die Pro-Sparte mittlerweile komplett auf Retina umgestellt worden. Somit wäre es für Apple* nur allzu logisch, auch das MacBook Air auf Retina umzustellen, zumal dies die Verkaufszahlen nach oben treiben dürfte.

MacBook-Pro-Update erst später geplant

Experten gehen davon aus, dass die MacBook-Verkaufszahlen auf rund 10 Millionen Devices im Jahr 2014 fallen könnten, was Apple durch ein Retina-MacBook-Air womöglich verhindern kann. Ein Update des MacBook Pro ist für dieses Jahr wohl ebenfalls eingeplant, allerdings für die zweite Jahreshälfte.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.