Sony Xperia Z2 analysiert – Display mit herausragenden Eigenschaften


z2-display-test1In unserem #MWCRoundup wurde kurz das Display des Sony Xperia Z2 mit unseren rein subjektiven Eindrücken thematisiert. Nun liegt eine erste Analyse des Displays vor. Wie dem Titel zu entnehmen ist, besitzt das Display* herausragende Eigenschaften, die wie folgt aussehen. 

Mit dem neuen Display* hat es Sony endlich geschafft die Qualität der Tablets oder Fernseher zu erreichen. War das Display* im Xperia Z und Xperia Z1 im Bereich der Blickwinkelstabilität und den Weißwerten sehr anfällig, scheint dies mit den neuen Triluminos-Display passe zu sein. Dieser Wandel zeichnete sich bereits im Xperia Z1 compact (Test) ab und scheint sich im Display des „Z2“ fortzusetzen. Nach der ersten Analyse sind vor allem Farbwerte und Kontraste auf einem Spitzenniveau.

Dies haben Messungen von Francois Simond und Erica Griffin beim MWC ergeben, die vor allem eine breite Abdeckung des Farbspektrum aufzeigen. In Sachen Helligkeit und Blickwinkelstabilität liegen noch keine Ergebnisse vor, doch auch hier kann rein subjektiv von einer deutlichen Verbesserung gesprochen werden. Endgültige Ergebnisse dürfen wir schon in den nächsten Wochen erwarten, da Sony das Xperia Z2 zeitnah in den Handel bringen möchte.

Anbei findet ihr noch ein kleines Hands-on vom Sony Messestand.

Sony Xperia Z2 Hands on



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.