Samsung Event: Vorstellung des Galaxy Tab S & Co. am 12. Juni?


Schon seit einigen Wochen sprechen wir von einer neuen Tablet-Serie aus dem Hause Samsung*. Dabei sollen diese Tablets über ein AMOLED-Display* verfügen und hochauflösend sein. Unter anderem wurde ein 13.3-Zoll Tablet namens „Warhol“ und das Galaxy Tab S 10.5 geleakt. 

Die Vorstellung dieser beiden Tablets scheint nun in greifbare Nähe zu rücken, denn wie J.K.Shin, Oberboss bei Samsung* Mobile, gegenüber des Wall Street Journals mitgeteilt hat, wird am 12. Juni 2014 im Madison Square Garden/New York City ein neues Tablet-Lineup vorgestellt.

[blockquote source=“J.K.SHIN“]Samsung* will launch a new line of tablets for the first time in New York on June 12 at Madison Square Garden as it attempts to catch up to rivals like Apple* Inc.[/blockquote]

Unter anderem könnten wir das Samsung Galaxy Tab S 10.5 sehen, welches eine Diagonale von 10.5-Zoll und eine Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln besitzt. Das Galaxy Tab S 10.5 soll von einem Octa-Core in Form des Exynos 5420 befeuert werden, eine 2MP Frontkamera und 8MP Hauptkamera besitzen. Das als „Warhol“ geleakte 13.3-Zoll große Tablet soll über die gleiche Auflösung verfügen und wie der 10-Zöller mit Android* 4.4 KitKat laufen.

Mit Sicherheit werden wir mehr als 1-2 Tablets am besagtem Tag sehen, denn Samsung hat es sich zur Aufgabe gemacht spätestens im Jahre 2015 Tablethersteller Nummer 1 zu sein.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.