iPhone 6: Fotos des Logic Board deuten auf NFC und 802.11ac WiFi hin


Das Apple* iPhone 6 steht vor der Tür und wird mit großer Sicherheit im Laufe des Septembers enthüllt werden. Im Vorfeld gab es in den letzten Wochen enorm viele Gerüchte, vermeintliche Fotos und Spekulationen. Heute gibt es eine erste angebliche Aufnahme des Logic-Board.

Die Kollegen von Nowhereelse haben eine Reihe von Fotos aufgetan, die verschiedene Blickwinkel der Hauptkomponente des iPhone 6 beleuchten. Laut dem Bericht soll das Logic-Board zusätzlichen Platz für einen NFC- und einen 802.11ac-WiFi-Chip beherbergen. Diese Behauptung kann zwar nicht nur durch die Fotos bestätigt werden, jedoch weist die Quelle schon mehrere richtige Prognose auf. Die Aufnahmen des Logic-Boards scheinen auf dem ersten Blick auch der Realität zu entsprechen, denn die Befestigungslöcher stimmen mit der Rückseite des iPhone 6, die schon paar Mal durchs Netz ging, überein.

iphone6_logic_board3

Neben den Mutmaßen sind allerdings auch reale Komponenten auf dem Logic-Board zu sehen. Der A8-Prozessor, das LTE-Model, den Nano-SIM-Schacht und den Flash-Speicher. Es lassen sich also leider keine neuen Erkenntnisse durch die Aufnahmen gewinnen.

iphone6_logic_board2



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.