iPhone 6: Grund für späteren Release des 5,5-Zoll-Modells

Nach einigen Berichten soll das Apple iPhone 6 mit 5,5 Zoll großem Display* erst ein wenig später auf den Markt kommen als das Modell mit einem 4,7 Zoll großen Display*. Bislang wurden dafür vor allem Probleme bei der Produktion als Grund angeführt, die für einen Zeitunterschied beim Verkaufsstart der neuen iPhone-6-Modelle gesprochen haben. Nun wird in einem weiteren Bericht aber ein weiterer Grund genannt.

iPhone 6: Apple will Konkurrenz verhindern

Und zwar soll Apple die beiden iPhone-6-Modelle zeitlich gesehen ein Stück weit versetzt auf den Markt bringen wollen, um eine interne Konkurrenz zu verhindern. Angeblich habe Apple aus den Problemen beim Verkaufsstart von iPhone 5s und iPhone 5c gelernt und will nun nicht beide Modelle gleichzeitig in den Verkauf bringen.

Das iPhone 5c ist eher verhalten gestartet und konnte sich mit der Zeit immer mehr steigern, während das iPhone 5s von Anfang an erfolgreich gewesen ist. Beim iPhone 6 soll das 4,7 Zoll große Modell den Anfang machen, das iPhone 6 mit 5,5-Zoll-Display* soll zwischen vier Wochen und drei Monaten danach auf den Markt kommen.

Release des iPhone 6 im September 2014

Ob Apple beide iPhone-6-Varianten auf einen Schlag veröffentlicht, bleibt also weiterhin offen, mindestens ein iPhone-6-Modell sollten wir aber im September 2014 sehen. Dann nämlich soll der Verkaufsstart von Apple eingeplant sein.

Apple iPhone 5S Smartphone 16GB (10,2 cm (4 Zoll) IPS Retina-Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, iOS 7) Spacegrau

Price: EUR 229,90

3.3 von 5 Sternen (844 customer reviews)

55 used & new available from EUR 99,80



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.