Microsoft Cortana: Erste Werbung gegen Siri [Video]

Apples große Rivalen Samsung* und Microsoft* haben sich seit geraumer Zeit darauf fokussiert, bei Werbung gegen Apple zu schießen, um die eigenen Produkte ein Stück weit nach vorne zu pushen. Dies gilt ab sofort auch für Microsoft* Cortana, den Sprachdienst aus dem Hause des Redmonder Konzerns, zu dem Microsoft* eine neue Werbung veröffentlicht hat, die sich als kleiner Seitenhieb gegen Apples Siri verstehen lässt.

Microsoft Cortana: Werbung gegen Siri

Im Video wird natürlich aufgezeigt, in welchen Punkten Microsoft Cortana Apples Siri überlegen sein soll – Microsoft hat sich zu Zwecken der Werbung also quasi die Rosinen herausgepickt. In rund 30 Sekunden zeigt die Werbung auf, warum Smartphone*-Käufer lieber ein Device mit Windows Phone OS als mit Apple iOS kaufen sollten.

Ob Apple selbst eine Reaktion auf die Werbung aus dem Hause Microsoft veröffentlichen wird, wie es im Falle von Samsung* (zur WWDC 2014) der Fall war, ist eher unwahrscheinlich. Microsoft bekommt mit seinem Windows Phone OS im Kampf gegen Google Android* und Apple iOS weiterhin kein Bein auf den Boden, sodass es für Apple nicht notwendig ist, auf die Sticheleien zu reagieren.

Das Video zur Siri-Kritik von Microsoft

Die neue Werbung von Microsoft zu Cortana und gegen Apples Siri könnt Ihr Euch im Folgenden anschauen:



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.