Offizielle OnePlus One Schutzhüllen verfügbar


Die Firma OnePlus hat mit ihrem ersten Smartphone* namens One weltweit für großes Aufsehen gesorgt. Ein High End Smartphone* zu einem Low End Preis wollen natürlich viele Leute haben und daher ist es derzeit immer noch sehr rar. Bisherige Käufer sind selten, doch langsam steigt die Verfügbarkeit des Smartphones. Neben dem Smartphone* bietet OnePlus aber auch offizielles Zubehör zum Kauf an, welches nun lieferbar ist.

Wer die Seite oneplus.net/de aufruft findet oben den Reiter Accessories. Es ist wichtig das de in dem Link zu haben, denn OnePlus hat mehrere Warenhäuser und für jede Region eine andere Verfügbarkeit! Ist man nun in der Kategorie gibt es derzeit drei verschiedene Schutzhüllen: FlipCover, Protective Case und Clear Case. Die meisten Hüllen werden in mehreren, meist sehr bunten Farben hergestellt – die Auswahl an vorrätigen Farben ist derzeit aber noch stark begrenzt. Allen gleich ist jedoch der sehr günstige Preis.

4-colors_small

Das Flip Cover

Das Flip Cover ist wohl die klassischste Hülle. Das Smartphone wird an der Rückseite der Hülle befestigt, welche sich dann wie ein Buch-Cover über das Smartphone legt. Die Außenseite besteht aus Kunststoff und Kunstleder, während die Innenseite aus Samt besteht. Nach Beschreibung und Bildern scheint es eine sehr hochwertige Schutzhülle zu sein, wobei dies ohne ein Probeexemplar natürlich schwer zu bestätigen ist.

Beim Öffnen der Hülle wird sich das One außerdem automatisch entsperren. Die Hülle wird in Blau, Schwarz, Orange, Gelb und Weiß erscheinen, derzeit ist sie jedoch nur in Weiß verfügbar.

Der Preis für das Flip Cover beträgt 12,99 Euro.

1_hero_small

Das Protective Case

Das Protective Case ist eine Schutzhülle für die Rückseite und die Seiten des Smartphones, welches in die Hülle eingeklickt wird. Die Hülle lässt seitlich Aussparungen für die Knöpfe und lässt die Ober- und Unterseite nahezu komplett frei. Die Kamera und das rückseitige Mikrofon haben natürlich auch eine entsprechende Aussparung bekommen.

Die Hülle ist aus 2 mm dünnen Polycarbonat und wird in Weiß, Gelb, Grün und Orange verfügbar sein. Lieferbar sind derzeit nur die Farben Grün und Weiß.

Der Preis für das Protective Case beträgt 9,49 Euro.

OnePlus One Clear Case

Das Clear Case

Die dritte Schutzhülle ist das Clear Case. Form und Material sind identisch mit der Protective Case, jedoch ist das Material durchsichtig und mit einem „frosted finish“ überzogen, welche es leicht eisig aussehen lässt und ein Gefühl einer samtartigen Oberfläche verleihen soll.

Der Preis für das Clear Case beträgt 9,49 Euro.

Alle Hüllen scheinen, trotz des günstigen Preises, sehr hochwertig zu sein. Jedoch gibt es leider einen Wermutstropfen bei der Bestellung: Für die Bestellung einer Hülle fallen dieselben Versandkosten wie für das One an. Der Standard Versand kostet daher 10,99 Euro; wer einen Express Versand möchte, muss sogar ganze 23,99 Euro zahlen.

Ich hoffe OnePlus hat hier einfach noch einen falschen Preis im System, da die Hüllen noch sehr neu sind. Wer das One noch nicht bestellen konnte, sollte die Hülle allerdings am Besten direkt dazu kaufen um den Versand zu sparen.

Update (22 Uhr):
Inzwischen ist noch eine Schutzfolie für das One verfügbar. Diese wird mit Reinigungstuch und ein paar Aufbringungswerkzeugen geliefert und kostet 4,49 Euro. Hier ist der Versand jedoch etwas günstiger: Für 4,99 Euro bekommt man den Express Versand – der Standard Versand ist bei diesem Produkt leider nicht vorhanden.

Update (22.07.):
Heute wurde von OnePlus das Bamboo StyleSwap Cover vorgestellt. Es ist aus echtem Bambus Holz gefertigt und bietet somit ein einzigartiges Gefühl, welches bisher nur noch Käufer des Motorola Moto X erleben konnten. Das One ist so gefertigt, dass man das Cover, welches Seiten und Rückseite bedeckt, relativ leicht ausgetauscht werden kann. Das StyleSwap Cover aus Bambus ist somit das Erste einer Reihe von Austausch-Covern, welche noch erscheinen werden.

Der Preis beträgt 39,00 Euro, jedoch ist es noch nicht direkt lieferbar. Aktuell ist die Seite von OnePlus allerdings offline, da derzeit 5000 Einladungen verlost werden.

OnePlus One Bambus

 

Das offizielle Zubehör kann sich inzwischen wirklich sehen lassen, so wird in Zukunft jeder ein stark personalisiertes eigenes Smartphone bekommen können.

OnePlus One Zubehör



  1. Max Derectif

    Was schätzt ihr? Ist es riskant ein Handy von einem Chinesischen StartUp zu kaufen? Ich mache mir hier Gedanken bezüglich Garantie, Zubehör usw.

    • Martin

      Ich besitze das OnePlus One und ich muss sagen, dass es sein Geld wirklich wert war. Natürlich haben andere Smartphones andere Stärken, doch das One hat einen guten Mittelweg gefunden. Der Kundenservice ist zwar noch nicht over the top, aber OnePlus nimmt glaube ich Kritik ernst und verbessert das. Das Flip Cover ist fantastisch verarbeitet, hat aber konstruktionsbedingt ein paar Nachteile, bei dem Preis aber in Ordnung. Allerdings warte ich noch auf die StyleSwap Cover, die ziemlich cool aussehen. OnePlus kann man ein wenig wie Huawei sehen, zwar ist es ein chinesischer Hersteller, allerdings legen sie Wert auf Qualität. Falls möglich würde ich dieses Handy auf jeden Fall kaufen!

      • Max Derectif

        Danke Martin! Hat geholfen auch von dir zu hören, dass es sich wirklich lohnt. Jetzt mal schauen was morgen passiert und wann ich einen Invite bekomme!

    • Alexander_Ochs

      Ich bekomme hoffentlich die Woche mein persönliches One. Garantie ist vorhanden, jedoch muss man es wohl oder übel immer per Post versenden, was sicher nicht die allerbeste Lösung ist. Aber ein solches Smartphone für so einen extrem günstigen Preis, da kann man in manchen Dingen auch Abstriche machen 😉


Kommentarfunktion deaktiviert.

Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.