Samsung Galaxy S5: Firmware-Update für Europa verfügbar


In nächster Zeit werden viele Augen auf die Updates auf Google Android* L gerichtet sein, bis dahin sind die einzelnen Smartphone*-Hersteller aber noch mit weiteren Updates beschäftigt. Unter anderem ist das südkoreanische Unternehmen Samsung* in diesem Bereich tätig geworden, ab sofort steht für das Flaggschiff-Modell Samsung* Galaxy S5 nämlich ein neues Firmware-Update als Download zur Verfügung.

Galaxy S5: Update bringt Leistungssprung

Bei dem angesprochenen Update der Firmware handelt es sich um die Firmware-Version XXU1ANG2, die in Verbindung mit einer gesteigerten Leistung gebracht wird. Ob die Leistung des Samsung* Galaxy S5 durch das Update tatsächlich gestiegen ist, lässt sich hoffentlich in den kommenden Tagen mittels Benchmark-Vergleich feststellen.

Mit einer Größe von 195 MB handelt es sich um ein vergleichsweise kleines Update, was angesichts der „fehlenden“ neuen Funktionen auch nicht unbedingt verwunderlich ist. Die Verteilung des Updates ist ab sofort in Europa gestartet, auch in Deutschland wird das Update ab heute für Galaxy-S5-Besitzer zur Verfügung gestellt.

Firmware-Update wird peu à peu verteilt

Allerdings erfolgt die Verteilung des Firmware-Updates für das Samsung Galaxy S5 wieder stückweise, sodass es in einzelnen Fällen noch ein wenig dauern kann, bis das Update tatsächlich als Download verfügbar ist. In wenigen Tagen sollte das Galaxy-S5-Update aber für alle europäischen Kunden zur Auswahl stehen.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.