Samsung Gear S: Neue Smartwatch aufgetaucht

Die IFA 2014 rückt immer näher und damit auch die Ankündigung diverser neuer Produkte aus der Welt der Elektronik – besonders Samsung* wird nachgesagt, mit vielen neuen Produkten aufwarten zu wollen. Allen voran natürlich das Samsung* Galaxy Note 4, doch auch im Bereich der Wearables soll Samsung* einiges auf dem Schirm haben – darunter Samsung Gear VR, eine VR-Brille ähnlich wie Oculus VR von Facebook.

Samsung Gear S in Namensregister aufgetaucht

Darüber hinaus wurde nun der Name Samsung Gear S geleakt, denn diesen hat sich Samsung in den USA gesichert, sodass ein Release des Produktes unter diesem Namen möglich erscheint. Im Moment wird das Gear S mit der Samsung Gear Solo in Verbindung gebracht, bei der es sich um eine optimierte Gear 2 mit SIM-Karten-Slot handelt.

Ob es sich bei Samsung Gear S und Samsung Gear Solo um die gleiche Smartwatch handelt, lässt sich im Moment noch nicht sagen, die Möglichkeit besteht aber durchaus. Leider sind mit dem Leak der Gear S keine technischen Eigenschaften verbunden, sodass sich diesbezüglich keine Meldung machen lässt.

Release zur IFA 2014 wahrscheinlich

Zumindest aber gehen Experten und Analysten davon aus, dass die Samsung Gear S während der IFA 2014 im September dieses Jahres vorgestellt wird. Ein Verkaufsstart kurze Zeit später erscheint möglich, vor allem in Anbetracht der Apple iWatch, die für Samsung der größte Konkurrent im Smartwatch-Segment werden dürfte.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.