Samsung: iPhone-5s-Nutzer neidisch auf Galaxy-S5-Display


In der Vergangenheit war Samsung* dafür bekannt, mit seiner Werbung nicht nur auf die eigenen Produkte hinzuweisen, sondern auch immer wieder gegen den großen Rivalen Apple zu sticheln. Auch der neueste Werbespot aus dem Hause Samsung* schlägt wieder in diese Kerbe – beworben wird das Samsung* Galaxy S5, im entsprechenden Video wird aber auch wieder ein Schuss gegen das Apple iPhone 5s abgefeuert.

Galaxy S5: Display als großer Pluspunkt

Zunächst einmal bewirbt Samsung das Display* des Samsung Galaxy S5, das mit einem Super AMOLED Display* ausgerüstet ist, dessen Bildqualität in einigen Tests mit sehr gut beschrieben wurde. Im Video wird gezeigt, wie ein Nutzer eines Apple iPhone 5s mit neidischem Blick auf das Display* des Galaxy S5 schaut.

Die Aussage des Werbespots wird schnell deutlich: das Display des Samsung Galaxy S5 ist so gut, dass selbst iPhone-5s-Nutzer mit Neid auf die Qualität blicken. Ob der Werbespot aber wirklich an der richtigen Stelle ansetzt, bleibt abzuwarten, immerhin ist auch das Display des iPhone 5s mit einer hohen Qualität ausgestattet.

Neuer Werbespot zu Galaxy S5 im Video

Dass Samsung aber weiter gegen Apple sticheln würde, war nicht anders zu erwarten und scheint aus Marketingsicht auch durchaus erfolgreich zu sein. Den neuen Werbespot zum Samsung Galaxy S5 und gegen das Apple iPhone 5s könnt Ihr Euch im Folgenden ansehen:



Kommentarfunktion deaktiviert.

Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.